2 Replies Latest reply: Feb 19, 2012 3:24 AM by Kokarde
Kokarde Level 1 Level 1 (0 points)

Hallo Apple Freaks

 

 

Ich möchte tiefer in die Mac-Welt einsteigen und nun meine Mediathek (iTunes), mit einem Datenvolumen von über 25 GB, von meinem Windows-PC auf meinen Mac (erst mal das Mac-Book-Pro) umziehen. Ziel ist es dann irgendwann, wenn alles auf meinem Mac-Book-Pro und auf meinem Mac-Pro läuft (Programme, Anwendungen, ...), den Windows-PC in Rente zu schicken. Na, nicht ganz, er wird als Gaming-PC weiterleben (da schwächelt Mac ja leider immer noch)

 

 

 

 

So, ich habe diese tolle Seite gefunden, wo auch 2 tolle Lösungsvorschläge aufgeführt sind.

 

http://www.apple.com/support/itunes/media/

 

1. iTunes 10 for Windows: Move items to another computer

Use the iTunes backup feature to move your library to a new computer.

 

2. Using your iPod to move your music to a new computer

Because your iPod contains a high-capacity drive, you can use it to move all your music from your old computer to the new one.

 

 

 

 

 

Ich bin aber auf der Suche nach einer Person, die damit schon mal Erfahrung gesammelt hat und mir mal berichten kann, ob alles reibungslos gelaufen ist.

 

Grundlegend soll das spätere Ziel sein, dass alles im Netzwerk (NAS) liegt und ich mit meinem iPhone, iPad, Mac-Book und Mac-PC auf die Mediathek zugreifen kann. Ich muss ja dann wohl erst mal ein Mac-Gerät mit iTunes zum laufen bekommen (z. B. das Mac-Book) und dort iTunes so einstellen, dass es auf die Daten (Musik) im NAS zugreifen kann. Ich denke, ich kenn mich so grundlegend recht gut aus, daher will ich natürlich erst mal ein leeres iTunes auf meinem Mac-Book und dem Ziellaufwerk auf dem NAS an den Start bringen und dann iTunes vom Windows-PC auf das Mac-Book umziehen. Sollte doch der richtige Weg sein, oder? Ganz wichtig ist mir, dass keine Informationen meines sehr gepflegen iTunes (Mediathek) vom Windows-PC verloren gehen!!!!

 

 

Also, wäre nett, wenn sich eine Person findet, die mal bissle was dazu schreiben kann.

 

Dankeschön


Windows Vista, Vista Ultimate 64bit, iTunes, Mac
  • Kokarde Level 1 Level 1 (0 points)

    Na toll, eine Woche um .. und noch nix an Antwort ... was is los hier im Forum?
    Ey, ich wechsle schliesslich von WIN nach MAC

  • Kokarde Level 1 Level 1 (0 points)

    So, scheinbar ist hier, liegt es vielleicht an der Sprache "Deutsch", nicht viel los oder keiner ist so blöd wie ich und zieht von Win nach Mac um. Ich habe es jetzt über die s. g. Privatfreigabe versucht. Doch das ist genau so ein Witz wie alles andere hier bei Mac und ich habe auch langsam kein Bock mehr auf den Mist und bleibe doch wohl lieber bei meinem Windows. Nach genau 8.82 GB Transfer war es dann vorbei mit der Privatfreigabe. Nix geht mehr.

     

    Jetzt fragt sich der User, ob das nicht irgendwie von Apple gescannt wird und hier eine Sperre eingebaut ist.

     

    Ich geb es auf und behalte meinen Windows Rechner jetzt!